Alusystem

Die Gewähr für hohe Dämmung und Dichtigkeit

Stibi Fenster Querschnitt Alusystem Beispiel 1 Stibi Fenster Querschnitt Alusystem Beispiel 2 Stibi Fenster Querschnitt Alusystem Beispiel 3
Wenn Sie sich für eine STIBI-ALUMINIUM-Haustüre entscheiden, dann kaufen Sie zugleich mehr als dreißig Jahre Erfahrung mit Aluminium-Systemen. Die Idee der wärmegedämmten Profile, das sind durch Isolierstege thermisch getrennte Aluminium-Profile, haben wir zur heutigen Bedeutung entwickelt. Wärme kann nicht ungehindert aus den Innenraum nach außen wandern. Die Wärme wird somit im Haus gehalten. Die ruhende Luft in den drei hintereinander liegenden Profilkammern ist dabei ein gutes Isolierpolster. In Verbindung mit der Isolierverglasung oder den mit Hartschaum gedämmten Türfüllungen entstehen Türelemente mit hervorragender Wärmedämmung.

Zur guten Dämmung gehört auch die sichere und dauerelastische Dichtung. Umlaufende Dichtungen finden Sie bei der Verglasung sowie zwischen Türflügel und Blendrahmen. Die perfekte Wahl für anspruchsvolle Lösungen.

Details:

  • Stabile Profile: nach dem 3-Kammer-Prinzip entwickelt, gewährleisten gute Statik und sichere Verbindungen.
  • Wärmedämmung: Aluminium-Profil Wärmegedämmt, mit Polyamid- bzw. Polythermid-Stegen. Rahmenmaterialgruppe 2,1
  • Schutz vor Wind und Wetter durch dauerelastische Dichtungen auf zwei Ebenen
  • Schallschutz: Je nach Rahmenbautiefe und Verglasung.



  • Beispiel 1 Haustüre Alusystem
  • Beispiel 2 Haustüre Alusystem
  • Beispiel 3 Haustüre Alusystem

 

Stibi Fenster Aluminium-Haustüre